Sachbezug - Urteil des Bundesfinanzhof vom 14.04.2011, AZ: VI R 24/10. Dem Urteil kann nicht eindeutig entnommen werden, ob im entschiedenen Sachverhalt ein Krankentagegeld abgesichert war. Ggf. ist angezeigt, bei der örtlich zuständigen Finanzverwaltung zu klären, ob diese Form der Absicherung ebenfalls unter die genannte Rechtsprechung fällt.

  Ich freue mich auf Sie

Dipl.-Ing. Norbert Ewald
Versicherungsmakler für Ihr KMU

 

Theobaldstr. 11 A

65468 Trebur

  Rufen Sie jetzt an

   06147 - 598 514