Warum die Berufsunfähigkeitsrente privat über die MetallRente.BU?

 

Großkundenkonditionen

Aufgrund der Größe des Versorgungswerks profitieren die MitarbeiterInnen von Großkundenkonditionen.

 

Keine Beitragserhöhungen

Das Versichererkonsortium verzichtet ausdrücklich auf das Recht, Tarifbeiträge während der Vertragslaufzeit zu erhöhen (Beitragsanpassungsklausel gemäß § 163 VVG). Dies gilt auch bei Wechsel in Berufe mit einem höheren BU-Risiko.

 

Der Arbeitgeber ist nicht involviert

Die MetallRente.BU ist ein im Privatbereich des Arbeitnehmers angesiedelter Versicherungsvertrag. Der Arbeitgeber ist hierbei zu keinem Zeitpunkt in den Antragsprozess involviert. Somit ist auch sichergestellt, dass der Arbeitgeber von den Antworten des Arbeitnehmers auf die Gesundheitsfragen keine Kenntnis erlangen kann.

 

Einmal versichert – immer versichert!

Scheidet der Arbeitnehmer aus einem Unternehmen der Metall-Rente-Branche aus, so kann er seinen MetallRente.BU-Vertrag unverändert zu den hervorragenden MetallRente-Konditionen fortführen.

 

Wer kann sich versichern?

Alle Arbeitnehmer der tarifgebundenen und nicht tarifgebundenen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie, der Textilindustrie, der Stahlindustrie sowie der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie und alle Arbeitnehmer von Unternehmen, die die betriebliche Altersversorgung über MetallRente durchführen sowie deren Ehegatten und Lebenspartner oder Lebensgefährten.

 

Preis/Leistung ist super!


Lassen Sie mich es Ihnen berechnen.

Ihre Daten können Sie mir in einem vertraulichen persönlichen Gespräch geben.

  Ich freue mich auf Sie

Dipl.-Ing. Norbert Ewald
Versicherungsmakler für Ihr KMU

 

Theobaldstr. 11 A

65468 Trebur

  Rufen Sie jetzt an

   06147 - 598 514